News

 

 

An alle TSVler Aktive-, Passive- oder Fördermitglieder.

Um unser aller Gesundheit nicht zu gefährden, haben wir auf der Online-Versammlung vom 05.03.2021 beschlossen die für den 27.03.21 geplante Hautversammlung abzusagen. Natürlich werden wir den neuen Termin rechtzeitig bekannt geben.

Sollte die Pandemie weiter eine Präsenz-Versammlung verbieten, arbeiten wir parallel an einer Online-Hauptversammlung. Auch hier werden wir rechtzeitig informieren.

Des Weiteren werden wir den Beitragseinzug bis zur nächsten HV aussetzten. Auch werden keine Abteilungsbeiträge eingezogen. Wir möchten auf diesem Weg unseren Mitgliedern, die evt. durch Kurzarbeit oder Jobverlust schon belastet sind eine kleine Hilfestellung geben.

Natürlich würden wir uns freuen, wenn das ein oder andere Mitglied seinen Beitrag trotz mangelndem Trainingsangebot überweist oder dem TSV eine kleine Spende zukommen lässt.

Sobald der Inzidenzwert 7 Tage unter 50 bleibt, haben wir zumindest die Möglichkeit ein Training im Freien anzubieten.

Bleibt gesund

Hermann

Karate:
Die Karate-Abteilungsversammlung am 24.03.2021 muss leider auch abgesagt werden.

Liebe TSVler/Innen,

Mitglieder, ÜL, Funktionäre und allen, die dem TSV gut gesonnen sind. Ich wollte dieses doch schon
merkwürdiges Jahr nicht so einfach zu Ende gehen lassen.

Ich möchte mich ganz herzlichst bei Euch allen für Eure Mitgliedschaft, Geduld und Disziplin in dieser
schweren Zeit bedanken. Besonderer Dank gilt der Gemeinde Löchgau, und hier im Besonderen
unseren alten und neuen Bürgermeister Robert Feil, für deren tatkräftige und finanzielle
Unterstützung, die uns zuteil gekommen ist.

Natürlich hoffen wir, dass im neuen Jahr wieder mehr Normalität eintritt, als wie wir es bisher hatten
und wir wieder Einkaufen, Feiern, uns auf ein Bier treffen und natürlich wieder unseren Sport
ausüben können.

Mit den anlaufenden Impfungen können wir wohl positiv ins nächste Jahr blicken. Am 11. Januar
wissen wir alle ein bisschen mehr. Bis dahin wünsche ich Euch allen ein frohes und besinnliches
Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2021.

Also Kopf hoch und bleibt gesund

Eurer Hermann

Liebe Mitglieder,

die TSV-Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres geschlossen.


Sie können uns weiterhin per E-Mail
unter gst@tsv-loechgau.de erreichen.

Mit sportlichen Grüßen
Andrea Kugler

TSV


Wir wünschen Ihnen
frohe Weihnachten und
ein gutes und gesundes neues Jahr.

Liebe TSVler/Innen,

mittlerweile weiss jeder schon über den Lockdown, den man „Wellenbrecher“ nennt, Bescheid.

Trotzdem möchte ich Euch einige Zeilen dazu schreiben.

Heute am 30.10. kam offiziell von der Gemeinde, dass alle Hallen, einschließlich der Gemeindehalle, ab dem 02.11.20 bis zum 30.11.20 geschlossen sind. Gerade als wir wohl alle dachten es gehe langsam wieder aufwärts. Es kamen wieder mehr Mitglieder zum Training, Neuanmeldungen waren auch vertreten, und nun das! Aber auch das werden wir gemeinsam stemmen. Lt. der Bundeskanzlerin geht es darum Kontakte zu reduzieren. Das bedeutet leider auch, dass wir uns nicht zum Wandern, Joggen oder Radfahren treffen können. Wenn wir uns alle, nicht nur die Vereine, daranhalten, können wir hoffentlich vor den Weihnachtsferien wieder ins Training einsteigen und was noch wichtiger ist, ein Weihnachtsfest mit der Familie feiern, auch wenn sie nicht nebenan wohnt. Ich denke das ist wohl der Mühe wert. Es geht so nebenbei auch um unser aller Gesundheit. Zuhause kann sich jeder ein bisschen fit halten. Im Internet gibt es unzählige Möglichkeiten sich einen Trainingsplan zu erstellen.

Die große Hoffnung ruht natürlich auf einen bald zu erhaltenden Impfstoff. Also bitte nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern wir sagen dem Virus den Kampf an und lassen uns nicht unterkriegen.

Selbstverständlich werden wir Euch sofort informieren, falls es irgendwelche Änderungen geben sollte.

Auch diesmal bin ich natürlich jederzeit bereit meine Hilfe anzubieten. Also bei Fragen oder Problemen scheut Euch nicht mich zu kontaktieren. Entweder unter vorstand1@tsv-loechgau.de oder WhatsApp 01722431626.

Bleibt Gesund !

Für den Vorstand
Hermann Schreiner

Liebe Mitglieder,

Schritt für Schritt geht es zur Normalität. Wenn momentan auch nur in kleinen Schritten nähern wir uns doch langsam wieder einem normalem Leben.

Ab dem 02. Juni 2020 gibt es weitere Lockerungen, die für uns ganz elementar sind. Wir dürfen wieder in die Sportstätten. Wenn auch mit strengen Auflagen, aber immerhin ein Anfang ist gemacht.

Die Abteilungen Jedermänner, Volleyball und Karate trainieren schon seit zwei Wochen im Freien.

Nun können wir, unter Einhaltung einiger Regeln, ein fast normales Training restarten. Wir sind gerade dabei einige Verhaltensregeln aufzustellen um den Übungsleitern einen Leitfaden zu geben.

Hierbei möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei der Gemeinde Löchgau mit einem besonderen Dank an Herrn Bürgermeister Feil für die super Unterstützung bedanken. Ohne unseren Bürgermeister wären wir noch nicht so weit. Vielen Dank Herr Feil.

Die Karate-Abteilung wird trotzdem bis auf weiteres ein Freilufttraining, jeweils Mittwochs und Freitags von 16.45 Uhr bis 20.30 Uhr vor der Greuthalle durchführen. Auch in den Pfingstferien.

Die Abteilungsleiter werden Euch zeitnah über den jeweiligen Trainingsbeginn informieren.

Falls ihr Fragen habt könnt ihr mir gerne eine e-mail unter vorstand1@tsv-lochgau.de schreiben oder ihr ruft mich einfach unter 01722431626 an.

Schöne Pfingstferien und einen guten Start

Wünscht Euch Euer

Vortsand

Liebe TSV-Mitglieder,


wenn ihr diesen Artikel lest, sind wir vielleicht schon in der Trainingsvorbereitung für unsere ersten Freilufttrainings-Einheiten.


Aber zuerst möchte ich mich in unser aller Namen bei unserem Bürgermeister Herrn Feil und den Gemeinderäten herzlichst für ihre Unterstützung bedanken.

Vielen lieben Dank.

Bevor ich auf die Trainingseinheiten eingehe, noch ein paar Vereins-Infos.


Situationsbedingt haben wir uns dazu entschlossen in diesem Jahr auf unsere Jahresfeier zu verzichten. Aufgeschoben bedeutet aber nicht aufgehoben. Im nächsten Jahr wollen wir das Projekt Jahresfeier mit neuem Konzept in Angriff nehmen.


Zum jetzigen Zeitpunkt können wir auch noch nicht sagen, ob wir unsere diesjährige Hauptversammlung abhalten können und dürfen. Vielleicht machen wir es auch olympisch: HV 2020 findet 2021 statt.

Die Covid-Lockerung hat nun auch den Breitensport erreicht. Wenn auch sehr eingeschränkt, können wir nun endlich wieder verschiedene Sportarten unter strengen Auflagen im Freien betreiben. Das wir nicht alles ausführen können, ist wohl klar, aber ein Anfang ist gemacht. Wir werden mit euren Abteilungsleitern den Bedarf ermitteln und uns dann mit Herrn Bürgermeister Feil besprechen, welche Flächen in Frage kommen.

Ein kurzer Einblick wie es von statten gehen kann.

Auf einer Fläche von 1000qm kann eine Gruppe von 5 Personen trainieren. Da es keine Duschen und Umkleiden gibt, bitte schon entsprechend gekleidet zum Training kommen. Abstands- und Hygiene-Regeln müssen eingehalten werden.


Die Übungsleiter werden zeitnah über die Abteilungsleiter informiert. Die ÜL werden angehalten auf die Einhaltung der Regeln besonders zu achten.


Ich hoffe, dass dies nur ein Anfang ist und es weiter Lockerungen in naher Zukunft geben wird, damit wir wieder halbwegs normal leben und Sport betreiben können. Bleibt gesund und auf ein baldiges Wiedersehen wünscht euch

Hermann

 

Liebe Mitglieder als wir am 19 März den Trainingsbetrieb einstellten, haben wir alle gehofft, dass wir am 20. April das Training wieder aufnehmen können.

Niemand ahnte, dass ein kleines Virus die ganze Welt in Atem hält. Keiner kann zum heutigen Zeitpunkt sagen wann unser aller Leben wieder zur Normalität zurück kehrt.

Einige Dinge laufen leider ganz normal weiter z.B. Zahlungsverpflichtungen, die auch der TSV zu leisten hat. Deshalb haben wir uns auch dazu entschlossen die Mitgliedsbeiträge einzuziehen. Auf diesem Weg möchte ich mich bei all unseren Mitgliedern für ihre Treue und Loyalität herzlich bedanken. Zusammen werden wir auch diese schwere Zeit überstehen.

Sobald eine Lockerung der Kontaktbeschränkung oder eine eingeschränkte Trainings-erlaubnis vorliegt, werden wir es Euch unverzüglich mitteilen. Zur Zeit bleibt uns leider nur die Aufgabe auf uns aufzupassen und gesund zu bleiben.

Natürlich stehe ich weiterhin für Fragen oder Hilfen zur Verfügung. Ihr könnt mich jederzeit unter Mobil 01722431626 oder per Mail vorstand1@tsv-loechgau.de erreichen.

Die Geschäftsstelle bleibt ebenfalls bis auf weiteres geschlossen. Auch hier könnt ihr unter gst@tsv.loechgau.de jederzeit Kontakt aufnehmen.



Vielen Dank und Grüße,

bleibt gesund



Hermann Schreiner

Vorstand TSV Löchgau

Auf Grund der Corona Pandemie und um eine weitere Ausbreitung zu vermeiden,

stellen wir den kompletten Trainingsbetrieb ab Montag, 16. März 2020 bis

zum 19. April 2020 ein.

 

Die Geschäftstelle bleibt ebenfalls in diesem Zeitraum geschlossen.

 

Die Hauptversammlung am 27. März 2020 wird ebenfalls abgesagt.

Ein Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Löchgau im März 2020

 

Der Vorstand

Neuer Zumba Kurs

Am 07.06.2019 startet ein neuer Zumba Kurs um 19.20 Uhr in der Greuthalle. 6 Einheiten zu 27,00 € für Nichtmitglieder

 

Selbstverteidigungs Kurs

Am 02.07.2019 findet ein SV-Kurs in der Schulturnhalle statt. 4 Einheiten zu 20.00 €Beginn 18.30 Uhr. Auch hier für Mitglieder kostenlos

 

Sonstiges

Aller Unkenrufen zum Trotz läuft das Karatetraining am 03.07.2019 mit hochkarätigen Trainern ganz normal weiter.